HDF Warendorf

Bewegungsimprovisation und Tanz – musikalisch rhythmische Bewegungsgestaltung

Referent*in

Stefanie Hartmann

Kategorie

Fitness und Bewegung

Kursort

Waf; HdF 1; Gymnastikraum

„Nicht Bewegung lernen, sondern sich bewegen lernen“ (Dore Jacobs)
Improvisation und Bewegungsgestaltung ist ohne jegliche Erfahrung in einer Technik erlernbar. Im Vordergrund steht dabei die Entwicklung der in allen Menschen angelegten, vielfältigen Möglichkeiten des Körpers und seines Ausdrucks. Dieser Unterricht ist nie einfach freie Bewegung ohne Anleitung, sondern ein Tun mit sich selbst auf der Grundlage anatomischer Prinzipien und individuellen, physiologischen Möglichkeiten.
Spürsame Körperarbeit auf der Matte, in Kontakt kommen mit sich – eine Basis für jede Stunde, um dann in Kontakt zu gehen mit Außen, der Gruppe, dem Raum… spontan, offen und vielleicht auch überraschend. Individuelle Bewegungs- und Ausdrucksmöglichkeiten finden Variationen und so entstehen bewegt getanzte Geschichten und finden ihre Gestalt.
Dieser Kurs ist offen für alle Bewegungsfreudigen, mit und ohne Vorerfahrung.

Bitte mitbringen:
Handtuch, dicke/rutschfeste Socken, Getränk
Zurück zur Übersicht

Kursinformationen

Kursnummer

Y7333-090

Datum

Di 29.10.2024 - 17.12.2024

Uhrzeit

16:45 - 18:15 Uhr

Dauer

8 Termine

Alle Termine anzeigen
X

Alle Termine für den Kurs Bewegungsimprovisation und Tanz - musikalisch rhythmische Bewegungsgestaltung

29.10.2024 16:45 - 18:15 HdF-HdF, Gymnastikraum

05.11.2024 16:45 - 18:15 HdF-HdF, Gymnastikraum

12.11.2024 16:45 - 18:15 HdF-HdF, Gymnastikraum

19.11.2024 16:45 - 18:15 HdF-HdF, Gymnastikraum

26.11.2024 16:45 - 18:15 HdF-HdF, Gymnastikraum

03.12.2024 16:45 - 18:15 HdF-HdF, Gymnastikraum

10.12.2024 16:45 - 18:15 HdF-HdF, Gymnastikraum

17.12.2024 16:45 - 18:15 HdF-HdF, Gymnastikraum

80,00€

15 vorrätig

Bei Mehrfachanmeldung ist eine Onlineermäßigung nicht möglich. Bitte bei Kursbeginn bei der Kursleitung melden.