HDF Warendorf

Achtsamkeit und Entspannung im Schulalltag

Referent*in

Maike Schößler

Kategorie

Aus- und Weiterbildung – Berufliche Bildung

Kursort

Waf; HdF 8; Vortragsraum

Viele Kinder sind gestresst. Sie machen sich Sorgen, haben Ängste oder verlieren im Laufe der Zeit ihr Selbstvertrauen. Bei Vielen äußert sich das in psychosomatischen Beschwerden. Schule darf – nein muss – auch ein Ort der Entspannung und des Auftankens sein. Lehrplan, Klassenarbeiten und Vorgaben von oben verschieben entschleunigte Inseln im Alltag, so dass die Schülerinnen und Schüler im Lernstress-Meer herum dümpeln. Viele Lehrkräfte und Sozialarbeiter*innen möchten gerne ein Leuchtturm in diesen stürmischen Zeiten sein. Allerdings wissen sie nicht, wie sie Achtsamkeit in den durchgetakteten Schulalltag integrieren können geschweige denn, wie sie das Interesse dafür bei Kindern wecken, ohne dass diese genervt mit den Augen rollen und dicht machen.

An diesem Fortbildungstag kümmern wir uns sowohl um Sie als auch um die Bedürfnisse Ihrer Schüler*innen.
Das erwartet Sie: ein Mix aus Theorie und Praxis, Hintergrundwissen zur Wirkung von Achtsamkeit, Stress und Meditation einfache Meditations- und
Körperübungen für jede Tageszeit (mit oder ohne Schüler*innen) handfeste Lösungen und einfache körperliche Übungen für mehr Entspannung und Resilienz (mit
oder ohne SuS) Atemübungen und schöne Denkanstöße und Journaling eine wohltuende Yin Yoga-Einheit.

Am Ende wissen Sie… wie Sie Übungen für Ihre SuS, selbst entwickeln können, wie Übungen sinnvoll in den Schulalltag integriert werden, wie Sie die „Methode“ vor anderen gut begründen können (wissenschaftlicher Hintergrund und Wirkung), welches Material benötigt wird und sinnvoll ist, von (zeitlich) langen und kurzen Impulsen, die zur Ruhe, Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit führen, welche kleineren Übungen die Kids auch selbst zwischendurch machen können.

Bitte mitbringen:
Bitte an bequeme Kleidung denken!
Zurück zur Übersicht

Kursinformationen

Kursnummer

Y7341-043

Datum

Fr 12.04.2024

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Dauer

1 Termin

95,00€

10 vorrätig

Bei Mehrfachanmeldung ist eine Onlineermäßigung nicht möglich. Bitte bei Kursbeginn bei der Kursleitung melden.